Hallo Gast

Änderung zum 03.10.2019 Gastbeiträge im Forum

  • 0 Antworten
  • 28 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Änderung zum 03.10.2019 Gastbeiträge im Forum
« am: 26. September 2019, 13:54:21 »
Ab dem 03.10.2019 ermöglichen wir die sogenannte Gastbeitragsfunktion
Gastbeiträge unterliegen zum überwiegenden Teil den selben Richtlinien/Datenschutzregeln und Co des Forums (siehe Impressum)
Es werden aus organisatorischen Gründen nur Gastbeiträge zugelassen, die in deutscher Sprache verfasst worden sind

Hochladen von Bildern, Dateien ect. ist nicht vorgesehen. Gäste müssen hier auf externe Dienstleister für Bilder usw. zurückgreifen, können diese aber in ihren Beitrag einbetten/verlinken
Jegliche Art von Productplacement, Spam ect. ist untersagt, und kann bei massiven Verstößen zur Anzeige gebracht werden

Gastbeiträge unterliegen der Moderation, und werden erst nach Prüfung/Sichtung eines Administrators, Moderator`s oder hierfür berechtigtes Mitglied der Forencommunity freigegeben
Gäste verpflichten sich, sich selbst vor dem Absenden der Daten vor Spam usw durch dritte zu schützen, indem Sie keine Klarnamen, oder E-Mailadressen als Nicknamen verwenden.
E-Mailadressen sind nur den Administratoren ersichtlich.

 #info Gastbeiträge benötigen vor dem Absenden einen Nicknamen, und eine gültige E-Mailadresse. Nach dem Absenden der Daten sind E-Mailadresse und IP-Adresse nur den Administratoren ersichtlich, wenn die Daten in die dafür Vorgesehenen Felder eingetragen worden sind
Gastbeiträge, bei denen eine Trash-Mailadresse verwendet wird/worden ist, können und werden nach Ermessen des Forenbetreibers ohne weitere Ankündigung gelöscht
Auch bei Gastbeiträgen gilt: VPN-Dienste, Proxyserver ect. sind in diesem Forum nicht erwünscht, und können u.a. in der Black-Liste landen/eingetragen werden.
Bei Gastbeiträgen gelten die selben Richtlinien, wie von der Forencommunity verfassten Richtlinien zum Verfassen eines neuen Themas/Beitrages (siehe Forenknigge)
Da Gastbeiträge erst manuell geprüft werden müssen, kann es also durchaus sein, dass es auch mal ein "paar" Stunden dauern kann, bis der Gastbeitrag freigegeben worden ist
Die meisten haben auch private und berufliche Verpflichtungen, so, dass man eben nicht immer 24/7 alles und sofort erledigen kann. Alle hier im Forum sind nur in ihrer Freizeit aktiv, und daher, auch wenn es mal länger dauert, bitte keine Doppelposts  #thx