Hallo Gast

YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s

  • 11 Antworten
  • 109 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

YouTube ändert seine Richtlinien, wegen neuer US-Gesetzte, die auch für Deutschland und die EU Auswirkungen haben.
Jeder, der einen YouTube Kanal hat, wird folgende Post, wenn noch nicht erhalten in kürze bekommen:

Zitat
es stehen einige wichtige Änderungen bevor, die sich auf die Monetarisierung und die Sichtbarkeit von Inhalten auswirken können.
Ab heute müssen alle Creator angeben, ob ihre Inhalte speziell für Kinder erstellt wurden, um die Bestimmungen des US-Gesetzes zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet (Children's Online Privacy Protection Act, COPPA) und/oder andere geltende Gesetze einzuhalten. Damit du nicht gegen diese Bestimmungen verstößt, führen wir in YouTube Studio eine neue Zielgruppeneinstellung ein.
Je nachdem, wie viele speziell auf Kinder ausgerichtete Inhalte du auf deinem Kanal hast, kannst du die Zielgruppe entweder auf Kanal- oder Videoebene festlegen. Auf Kanalebene kann das mit nur einem Klick eingestellt werden.

Da ich eh mich nun heute damit beschäftigen muss, und schon länger vor hatte, bei YouTube etwas zu ändern ...

Bei YouTube wird ein neues Infovideo hochgeladen, indem alles noch einmal zusätzlich kurz erklärt wird

Änderung bei den Video`s

Kommentarfunktion wird und bleibt deaktiviert
Hintergrund: Es gibt bei YouTube so ein paar "Spaßvögel", die mir schon seit Wochen auf den Sack gehen, weil keine Kommentare zu den Video`s verfassen werden können, nur diese sind mehr als unter der Gürtellinie und alles andere als Geistreich
Wer also etwas zu den Video`s sagen/schreiben möchte, muss dies über das Forum machen. Entweder als Mitglieds-, oder als Gastbeitrag !

Statistische Aufrufe werden ausgeblendet
Hintergrund: Ich habe keinen Bock auf Mails, mit folgendem Text: (Beispiel) "Du hast bisher xxx Klicks bei deinem Video, wenn du Interesse hast, können wir dein Video um 1000 Klicks gegen Zahlung von ..... erhöhen"

Likes für Video`s sind nicht Sichtbar
Hintergrund: Manche verwechseln einen Likebutton mit der Meinungsfreiheit und wollen dann einen auf Juraexperte machen, und beginnen damit, mir dazu Drohmails zu senden

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: panzer-egon, anno-tango, gerhardh, fabian, Murati-Döner

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #1 am: 14. November 2019, 09:58:08 »
Als Nachreicher, hier das gerade bei YouTube hochgeladene Video

 

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #2 am: 14. November 2019, 11:03:39 »
Good Morning  #huhu

Ja, die neuen US-Richtlinien. Machen aber auch Sinn, wenn man sich die Details genauer anschaut.
Jugendschutz ist nun mal wichtig, denn was die Kids so Heute bei YouTube finden, das ist manchmal echt ...

Kommentare bei Video`s mögen gut und schön sein, nur bei Let`s Plays machen die keinen Sinn. Da kann man besser auf Forenbeiträge zurück greifen.
So sind alle Fragen/Kommentare usw. gezielter und Nachhaltiger

Es ist nur Schade, dass meistens die negativen Sachen eher ins Auge fallen, und man bei YouTube kaum Möglichkeiten hat, diese Subjekte auf Abstand zu halten.
Deine Methode mag hart und drastisch sein, ist aber auch die einzig Sinnvolle und beste Lösung.
Du machst nur zu den Mods aus diesem Forum (aktuell) Let`s Play`s und da machen dann die Kommentare und Co mehr Sinn, wenn diese auch hier im Forum liegen
Das ganze kann man dann auch als Zielgruppen orientiert bezeichnen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: --HEIHO--

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #3 am: 14. November 2019, 13:49:40 »
Vorteil bei Foren: Hier gibt es "im Normalfall" klare Regeln zu Beiträgen/Kommentaren und wer sich nicht dran hält  #keule
Aber manche glauben noch immer an den Weihnachtsmann und das das Internet ein rechtsfreier Raum ist  #mecker
 

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #4 am: 14. November 2019, 14:55:17 »
Noch spaßiger wird es, wenn YouTube die neuen Regelungen auch in Deutschland durchsetzt

Zitat
Terminations by YouTube for Service Changes

YouTube may terminate your access, or your Google account’s access to all or part of the Service if YouTube believes, in its sole discretion, that provision of the Service to you is no longer commercially viable.
Quelle: https://www.youtube.com/t/terms?preview=20191210#main

Mal mit DeepL übersetzt
Spoiler for Hiden:
Kündigungen durch YouTube für Serviceveränderungen

YouTube kann Ihren Zugang oder den Zugang Ihres Google-Kontos zu dem gesamten oder einem Teil des Service beenden, wenn YouTube nach eigenem Ermessen davon ausgeht, dass die Bereitstellung des Service für Sie nicht mehr wirtschaftlich ist.

Bedeutet, jemand, der wie --HeiHo-- sich dadurch auszeichnet, sein Angebot, nicht nur YouTube komplett Werbefrei zu halten, wird demnächst gezwungen, Werbung vor die Video`s zu schalten  #wall
Stellt euch mal vor, --HeiHo-- würde wie einige Nachrichtenmagazine Werbung aufschalten auf das Forum  facepalm
Das könnte dann so aussehen

 #ironie und nur zahlende Mitglieder dürften dann das Forum Werbefrei betrachten  #mecker  #wall
Wer so eine Zukunft im Netz möchte, na dann  #GN
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: panzer-egon

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #5 am: 14. November 2019, 15:42:32 »
Ich meine du hast bei YouTube keine Chance gegen solche Leute anzugehen, wie du erwähnt hast
Da finde ich es besser wenn Kommentare zu deinen Video`s nur über das Forum gehen. Zudem warum sollst du Kommentare auf zwei Plattformen lesen und prüfen und freigeben
Das ist doppelte Arbeit und öffentliche Kommentare, das sieht man überall bei YouTube sind ein Problem. Es gibt immer mehr als nur einen der Knigge und Kacke verwechselt und Kommentare postet, die man nicht lesen will aber muss
YouTube ist wenn ich das so richtig dieses Jahr beobachtet habe eh nicht mehr die Plattform für Let`s Plays Aber andere Plattformen sind mir nicht bekannt wo man Videos hochladen kann
 

*

Offline Alemania

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #6 am: 14. November 2019, 16:42:27 »
Aber andere Plattformen sind mir nicht bekannt wo man Videos hochladen kann

Es gibt noch ein Plattform wo Heiho Videos hochladen könnte,aber da gibt´s nen Haken bei Dailymotion müßten wir die DSGVO hier im Forum ändern,und die Qualität der Video´s ist dort nicht optimal.
Beispiel:
Video aufgenommen in 1080p wird bei Dailymotion nur in 320p wiedergegeben,was bei denen an ihrer Rendering Engine liegt.
Für Dailymotion,wenn man zb. ein 1080p Video erreichen möchte,bei einer Länge von 15 min. müßte das Ausgangsmaterial 6,5 GB groß sein bei entsprechender Auflösung,d.h 2160p.Problem die max. Uploadgröße beträgt nur 2,5 GB. #devil


Kündigungen durch YouTube für Serviceveränderungen

nach eigenem Ermessen

Das heist für mich: YT hat hier freie Hand,YT kann so oder so Entscheiden,und ob das den Nutzern von YT gefällt,wage ich zu bezweifeln.


 

*

Offline fabian

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #7 am: 14. November 2019, 17:51:46 »
Hast du mal https://www.vidlii.com ausprobiert  kopfkratz
ist noch recht unbekannt in Deutschland, aber ich kenne schon einige, die dort unterwegs sind, und denen es ähnlich geht, da auch Kommentare "angegangen" und Gehatet werden
Die laden die Video`s dort als nicht gelistet hoch und teilen die Links mit Freunden.
So hat man zumindest etwas Ruhe vor denen, die nur das verbreiten, was man nicht haben will. (Geistigen Dünnschiss)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: --HEIHO--

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #8 am: 14. November 2019, 18:30:35 »
Hier mal ein Beispiel, was für "Schwachköpfe" im Netz unterwegs sind, und was die für einen Scheiß von sich geben


You require the following to view this post content:
  • You need to log in to view this content, please login or register.


Man sieht an einigen Details, dass dort nur sehr wenig vom vergessenen IQ vorhanden ist  #devil
 

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #9 am: 14. November 2019, 19:08:33 »
Hier mal ein Beispiel,

Ohne Worte  facepalm  *zeig*

Gruß an den Verfasser  Rufe-Besserwisser
 

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #10 am: 15. November 2019, 03:30:02 »
Hast du mal https://www.vidlii.com ausprobiert

Für kleine Video`s ist die Plattform OK, aber nicht wenn man Let`s Play Video`s macht
 

Re: YouTube hat neue Richtlinien und Änderungen bei meinen Video`s
« Antwort #11 am: 27. November 2019, 13:07:02 »
Mahlzeit  #huhu

Bei YouTube gab es nun auch noch eine weitere Änderung
Der Kanal und die Video`s bleiben unter allen bisherigen URL`s weiterhin aufrufbar, aber der Kanal hat nun einen neuen Namen und dazu eine neue eigene URL
Neuer Kanalname = Imperatormod-DE
Neue Kanal URL: https:// www.youtube.com/c/imperatormodde