Hallo Gast

Wer meint, er wäre ....

  • 3 Antworten
  • 135 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wer meint, er wäre ....
« am: 17. Mai 2020, 14:06:16 »
Rechtsirrtümer beiseite räumen

Da so manch einer ein Problem anscheinend hat, mit unseren Nutzungsbedingungen, hier aber keinen Forenaccount besitzt und sich dennoch darüber aufregt und falsche Informationen verbreitet werden.

Manche raffen es einfach nicht  facepalm

Hier mal aus gegebenem Anlass, nachdem ich von einem „Möchtegern“ Juraexperten eine Mail erhalten habe:

Zur erneuten Betonung:
Wir erheben auf keine Ubiprodukte irgendwelche Copyrightansprüche, sondern schützen nur unsere Ideen/Geistiges Eigentum vor der unerlaubter Weiterverwendung, bzw. Veröffentlichung in anderen Blogs, Foren usw.

Bedeutet im Klartext:

Wer der Meinung ist, von uns etwas kopieren zu wollen, der hat gefälligst vorher, so, wie es im Impressum steht, vorher zu fragen.
Ansonsten handelt es sich um einen Diebstahl ! Dabei spielt es keine Rolle, um was es sich handelt.
1:1 Kopien, oder in leicht abgewandelter Form sind unerlaubte Kopien. Basta !

Auch Sätze a la „Es ist ein Ubiprodukt, und ihr habt kein Recht, Copyrights zu erheben“ sind totaler Schwachsinn, da wir eben nur unsere zur Betonung „Geistigen Eigenwerke“ schützen.
Ebenfalls funktioniert der Satz „Ich habe Anno legal erworben und somit einen Anspruch auf einen Forenzugang und eure Mods“ hat keinerlei Gültigkeit.
Kleiner Tipp: Mal die Registrierungs- und Nutzungsbestimmungen von uns lesen

Das aber der Absender dieser Mail, anscheinend eh nicht der „Hellste“ ist, wenn man schon eine Trashmail verwendet, sollte man darauf achten, dass dann nicht die eigene/reale IP-Adresse übermittelt wird, wird derjenige sich in Kürze über einen Lieben Brief von der Staatsanwaltschaft freuen dürfen, denn das ganze wird zur Anzeige gebracht !  #devil
 

*

Offline fabian

Re: Wer meint, er wäre ....
« Antwort #1 am: 17. Mai 2020, 19:34:45 »
Ich finde auch, gegen solche "Typen" muss man hart vorgehen. Erst Randale machen, und wenn es dann Hart auf Hart kommt, heißt es dann immer: War doch nicht so gemeint  #haudrauf
Ein gut gemeinter Rat: Vor dem Tippen Hirn einschalten (soll hin und wieder nützlich sein)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: anno-tango

Re: Wer meint, er wäre ....
« Antwort #2 am: 31. Mai 2020, 05:22:50 »
Kurze Info:

da es "mal wieder" zu einer Eskalation eines anderen Usern in einem anderen Forum gekommen ist:

Es ist lt. DSGVO und den Copyrights des Forums nicht erlaubt, Screenshots und/oder Beiträge dieses Forums in anderen Foren ect. egal in welcher Art und Weise zu kopieren/zu veröffentlichen.
Es Bedarf hierzu einer schriftlichen Genehmigung des Forenbetreibers
Nicht-Forenmitglieder können hierzu eine Formlose Anfrage über das Kontaktformular stellen

Da aber auch ich nicht 24/7 vor dem PC sitze, wurden entsprechende Vorkehrungen getroffen, so, dass dennoch die Forencommunity in gewissen Rahmen entsprechend handel kann.
Wenn oder was auch immer mal sein sollte, können Nicht-Forenmitglieder das Kontaktformular verwenden, diese Mail wird immer von mehr als nur einer Person gelesen.
Forenmitglieder können über den Link Moderator informieren sich an eine Gruppe von hierzu berechtigten Forenmitgliedern wenden, und einer dieser Mitglieder kann bei Bedarf ein ganzes Thema oder einzelne Beiträge zur Klärung aus dem öffentlichen Raum nehmen und verschieben.

Zu dem betroffenen Fall der Eskalation wird es auch für Gäste hier einen Beitrag geben, der nur für ein best. Zeitfenster Sichtbar sein wird.
Danach wird der Beitrag gelöscht/nur noch Forenmitgliedern ersichtlich sein. So kann sich jeder in dem Zeitfenster selbst ein Bild davon machen, wer Lügen verbreitet, und wer nicht

Sollte es danach noch einmal gleichen/ähnlichen Eskalationen kommen, versenden wir mit Garantie keine Liebesbriefe, sondern werden ohne zu zögern Hart und ohne Rücksicht auf Verluste gegen die entsprechenden Personen vorgehen
 *close

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: irene

Re: Wer meint, er wäre ....
« Antwort #3 am: 31. Mai 2020, 15:30:02 »
Zu dem betroffenen Fall der Eskalation wird es auch für Gäste hier einen Beitrag geben, der nur für ein best. Zeitfenster Sichtbar sein wird.

Jeder hatte nun Zeit genug, sich ein Bild davon zu machen, was wer usw. Der entsprechende Beitrag ist nun nicht mehr für Gäste zugänglich !!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: spunk723