Imperatormod.de by HEIHO

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Wir sagen ADIOS  (Gelesen 83 mal)

Das Schlossgespenst

Wir sagen ADIOS
« am: 16. September 2020, 11:16:36 »

Wir sagen ADIOS

ADIOS jenen, die der Ansicht waren, sich hier ohne Gegenleistung zu Bedienen, und sich zum Teil verhalten haben, wie der letzte „Arsch“

Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut, doch so manch einer tritt es mit Füßen, indem Beiträge und kritische Äußerungen zu einem Spiel konsequent Zensiert werden.
Wir müssen ja nicht erwähnen, um wen es sich handelt, und wo es noch immer stattfindet

Mögen wir uns niemals wiedersehen



ADIOS und Danke jenen, die lange hier im Forum waren, und sich auch an der Community nicht nur in Form von Likes, sondern auch durch deren Beiträge aktiv beteiligt haben.

Vielleicht kreuzen sich unsere Wege eines Tages wieder


Damit steht nun unumkehrbar fest: Dieses Forum ist Geschlossene Gesellschaft
Kein Anno, keine Mods mehr für Anno, aus Ende Vorbei

Wir hatten eine schöne Zeit, aber nicht mit allen, deswegen bleibt ein kleiner Elitärer Kreis von Mitgliedern erhalten, die nun das Bewahren, was einmal war, und darauf achten, dass keiner meinen kann:
Jetzt kann ich ja … Denen sei gesagt: Wir sind noch immer eine Macht !

--HEIHO--

Re: Wir sagen ADIOS
« Antwort #1 am: 19. September 2020, 06:24:43 »

Hier noch eine kleine letzte Info:

Wir mussten alle Forenaccounts löschen, um zu verhindern, dass nach der Schließung des Forums jemand auf "Dumme Gedanken" kommt, oder dass anderweitig behauptet wird, wir Arbeiten und Diskutieren nun nur noch im geschlossenem Raum.
Die Leute, die nun noch im Forum unterwegs sind, gehören zu einer Gruppe von Mitgliedern, die nun damit beginnen, erhaltenswertes zu bewahren und alles andere auszusortieren. Für einen alleine wäre dies zu viel an Arbeit.

Es gelten dennoch nach wie vor unsere Copyrights. Alleine deswegen, wird das Forum nicht zu 100% abgeschaltet, um so, im Fall der Fälle jederzeit auf gewisse Dinge/Inhalte zugreifen zu können

Mit dem löschen der Accounts, kommen wir auch dem nach, was in der DSGVO steht: Alle Personenbezogene Daten werden gelöscht
Wichtig noch zum Schluss: Es besteht kein Anrecht auf löschen von Inhalten, da die Abschaltung des Forum lange genug bekannt gewesen ist.
Wer jetzt noch etwas löschen lassen möchte: Ab sofort verlangen wir dann hierfür eine "Aufwandsentschädigung" , die je nach Aufwand später in Rechnung gestellt wird.

 

Seite erstellt in 0.278 Sekunden mit 30 Abfragen.