Hallo Gast

Die Forenknigge

  • 0 Antworten
  • 73 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Die Forenknigge
« am: 01. November 2018, 10:09:44 »
Die Forenknigge

Ja, in jedem Forum gibt es Verhaltensregeln. Dort nennt sich so etwas meist Nutzungsbestimmungen. Diese Commuity / Dieses Forum hat jedoch eine andere Philosophie
Ein ordentlicher Umgang miteinander ist das A und O, dennoch drücken wir in vielen Dingen fester die Augen zu, als es in anderen Foren der Fall ist. Dennoch sollte man es nicht übertreiben. Daher hier auch die im Auftrag des Foreninhabers verfasste Forenknigge …

Punkt 1

Achtet bei euren Beiträgen bitte darauf, dass ihr Sachlich bleibt.
Jeder kann mal „Wut im Bauch“ haben, und vergreift sich daher unbewusst im Ton, beim verfassen eines Beitrages. Hier werdet ihr nicht gleich Abgemahnt, aber es kann sein, dass euer Beitrag durch das Forenteam gelöscht oder „zensiert“ wird.
Daher sollte man auch die „Größe“ haben, sich im Nachhinein über einen neuen Beitrag zu entschuldigen.
Wer jedoch wiederholt den berühmten „Griff ins Klo“ macht, und sein nächster Beitrag ebenfalls unter aller Kanone ist, wird sofort eine Verwarnung erhalten.

Punkt 1.1
Beleidigt, beschimpft und falsche Behauptungen
Das sieht niemand gerne und hier wird dann auch mal die #keule  geschwungen
Daher bitte niemanden Beleidigen, Beschimpfen, oder falsche Behauptungen verbreiten


Punkt 2

Respektiert und akzeptiert die Meinungen und Standpunkte anderer.
Im Forum ist es wie im Realen Leben auch. Der eine hat die Meinung, und der andere seine Meinung. Jedoch ist ohne Respekt ein Konstruktiver Umgang miteinander nicht Möglich, und kann für einen auch daher mal zum Ausschluss aus dem Forum im Härtefall führen.

Punkt 3

Bei Problembeschreibungen muss man kein Experte sein, um sein Problem zu beschreiben, aber dennoch benötigen wir „Ansatzweise“ gute Informationen um Helfen zu können

Hier ein Beispiel, wie es nicht sein sollte:
"... das Sch.. Ding stürzt immer ab..."

Hier ein Beispiel, wie man es besser machen kann, ohne ein Experte zu sein:
mein Anno stürzt in unregelmäßigen Abständen ab. Es spielt dabei keine Rolle, ob und was ich gerade im Anno mache.
Ich habe im PC folgende Komponenten: Grafikkarte, Festplatte, CPU....
Betriebssystem ist Windows XX
Im Anno verwende ich folgende Grafikeinstellungen... usw.

Punkt 3.1

Mitglieder haben die Möglichkeit, ihre eigenen Beiträge zu löschen. Dies sollte man aber nur machen, solange noch niemand darauf geantwortet hat.
Ansonsten geht der Bezug der Antwort flöten und ergibt dann keinen Sinn mehr. Hier schwingen wir sofort die  #keule
Wenn etwas an eurem Beitrag zu korrigieren ist, kann man seinen Beitrag editieren und dann im Changelog die Änderung begründen
Das Changelog findet ihr über diesen Button


Punkt 4

Kritik und Kritik, es ist nur die Art und Weise, wie man etwas Kritisiert und seine Meinung zu etwas Äußert. Hier ein paar Beispiele:

Kritik:
wird in der Form meist nur angewendet, wenn man etwas "nieder" machen möchte
Beispiel: Theaterstück
... Der Hauptdarsteller konnte seiner Rolle nicht gerecht werden ... --> kann schnell als Beleidigung angesehen werden

Konstruktive Kritik
wird verwendet, wenn man etwas nicht gut findet, und man gleichzeitig einen Wink geben möchte, wie man es besser machen kann
Beispiel: Theaterstück
... der Hauptdarsteller konnte seiner Rolle nicht gerecht werden, weil er mit einer Körpergröße von 1,50 m den Riesen nicht überzeugend spielen konnte...

Beleidigung:
wie der Name schon sagt
Beispiel: Theaterstück
... Der Hauptdarsteller war völlig fehl am Platz...

freie Meinungsäußerung
Sollte, wie der Name schon sagt, die eigene Meinung darstellen und auch definiert werden
Beispiel: Theaterstück
... Der Hauptdarsteller ist meiner Meinung nach nicht der richtige für die Rolle des Riesen, da er wegen seiner Körpergröße die anderen nicht überragen konnte...

Jeder hat ein Anrecht auf die eigene Meinung, die man hier im Forum deutlich Kennzeichnen kann Verwendet einfach diesen Smiley  !Meinung!

Hier ein Beispiel
!Meinung!
Der Tänzer auf der Bühne wirkte mit dem Schwarzen Anzug und den Lila Schuhen einfach nur lächerlich

Die persönliche Meinung sollte daher immer am Ende des Beitrages stehen, und nicht mitten im Text, da so keine direkte optische Trennung ersichtlich sein kann, es sei denn, man verwendet eine andere Schriftfarbe

Bleibt auch bitte im Allgemeinen Sachlich, denn sonnst bringt ihr Anno-Heiho und dieses Forum schnell in Schwierigkeiten.

Punkt 5

Zwei Wörter die vieles bewirken können
Diese beiden Wörter sind Bitte und Danke, denn auch hiermit kann man wesentlich mehr erreichen und einen besseren Eindruck machen und hinterlassen

Negativbeispiel
Das Sch.. Anno stürzt bei mir ständig ab, könntet ihr gefälligst mal daran was ändern

... und so kann man es besser Formulieren:
Mein Anno stürzt ständig ab, könntet ihr mir bitte ein paar Info`s geben, was man machen kann, oder woran es liegen könnte, Danke

Nobody`s Perfekt
Jeder kann mal einen falschen Tipp geben. Denn dies passiert wenn man nur mal eben eine Zeile überspringt und schon ist es passiert.
Um dem Tippgeber nicht gleich "verbal" vor das Schienbein zu treten, kann man dies hier im Forum sehr gut Darstellen/Hervorheben. Greift dazu einfach auf diesen Smiley zurück !EP

Hier mal ein Beispiel
!EP
Du hast anscheinend was übersehen, die Ursache dafür ist...

Alle hier genannten Inhalte sind nicht zwingend 1:1 anzuwenden, betrachtet dies bitte nur als "Leitfaden", denn ein gut gemeinter Satz kann in der falschen Formulierung genau das Gegenteil bewirken, und somit eine unnötige "Querdiskussion" auslösen.
Wer sich nicht sicher ist, ob und wie er was formulieren soll, kann auch das ganze so beginnen:
Ich bin mir nicht sicher, aber...

oder man verwendet die Formulierung:
Ich weiß nicht, ob das so richtig ist, aber...

Vermeidet lange Beitragszitate

Vermeidet es bitte, einen kompletten Beitrag eines anderen zu zitieren. Der Inhalt steht ja schließlich schon im Originalbeitrag.
Haltet euch hierbei kurz. Klickt auf den Button „Zitieren“ und lasst dann nur die Stelle im Zitat, auf die ihr euch berufen wollt.
Als Beispiel
Zitat
du kannst die Fabriken am besten im Quadrat bauen

Möchte man dennoch Bezug nehmen, auf den ganzen Beitrag, wählt man auch zuerst das Zitat aus, dann die die ersten 3-5 Worte im Zitat und darunter beginnt ihr mit den Worten:
Zu deinem Beitrag:

Punkt 6

Wir sind hier quasi eine Familie
Ja, und so solltet ihr es auch sehen, in einer Familie hilft man sich, und in einer Familie kann man auch mal bei geschlossener Türe über Dinge "da draußen" reden. Hier ist gemeint, dass man manche Dinge besser in einem Forenbereich schreibt, der auch nur für Mitglieder zugänglich ist.

Nehmen wir mal ein Beispiel:
Ihr schreibt in eurem Beitrag folgendes: Kann es sein, dass der Spieler in dem Video einen Trainer benutzt
Dies ist etwas, was man besser "Hausintern" schreibt, damit nicht sofort derjenige Bloßgestellt wird und in der Welt da draußen man über ihn herzieht.
Daher schreibt man so etwas zuerst "Hausintern" und wartet auf die Rückmeldungen der anderen. Dann kann man immer noch darüber nachdenken, ob man den Beitrag in einen öffentlichen Bereich verlegt oder nicht.

Zu einer "anständigen" Familie gehört es auch, dass man sich gegenseitig hilft.
Hier im Forum haben ein paar Leute einen Sonderstatus, der aber nicht ersichtlich ist. Das hat nichts mit "Schnüffelauftrag" zu tun oder so, sondern dient nur dazu, der gesamten Forenfamilie zu helfen. Nehmen wir also unser Beispiel aus dem ersten Absatz. Hier kann einer auf die Schnelle aushelfen, und den Beitrag zunächst aus dem öffentlichen Raum nehmen, um eine "Bloßstellung" einer anderen Person zu verhindern. Dies ist dann von den Leuten nicht böse gemeint, wenn man einen Beitrag in den Foreninternen Bereich verlegt, oder einer der Admins bei eurem Beitrag die "Hide-Funktion" anwendet und nur einen Teil des Beitrags vor Nicht-Forenmitglieder unzugänglich macht.

Daher betrachtet es bitte auch immer so: Was man in der Familie bespricht, hat den Neugierigen Nachbarn nicht die Bohne zu interessieren, und wer tratscht, muss halt auch mal damit rechnen, dass "Papa" die #keule  schwingt und ein Machtwort spricht.

Punkt 7

Da dies für manche Forenbetreiber schon ein rotes Tuch ist, wenn man nur mal fragt, ob es möglich ist, einen best. Wert zu ändern, und diese Leute mehr oder weniger sofort den "Cheater" Stempel bekommen, gelten unsere "Richtlinien" zu diesem Thema auch nur für registrierte Mitglieder, da dies auch nur Forenintern angewendet wird, und in keinster Art und Weise in Verbindung mit den Nutzungsbedingungen steht.

Nun, für uns ist Cheaten/Mogeln dann, wenn

A) ein Trainer nachweislich eingesetzt worden ist, um sich gegenüber anderen einen Taktischen Vorteil zu verschaffen
B) die Dateien so verändert werden, dass hierdurch gegenüber anderen Spielern ein massiver Vorteil entsteht

Zusatz zu B)
Verändern von Werten innerhalb der RDA-Dateien, wie Beispielsweise

Erhöhung der Einwohnerzahlen
Senkung des Warenbedarfs
Erhöhung der Aufstiegsrechte
massives reduzieren von Bau- und Unterhalskosten

Dennoch reißen wir niemandem gleich die sprichwörtliche „Rübe vom Hals“, denn solange jemand dies nicht permanent macht, nur um Beispielsweise um jeden Preis einen Rekord (Höchste Einwohnerzahl) erzielen zu können.
Wenn ein Spieler Beispielsweise einen Trainer einsetzt, weil er aus welchen Gründen auch immer nicht in der Lage ist, eine Spielerische Herausforderung zu meistern, bedarf dieser Spieler eher der Hilfe der Community, die spielerische Herausforderung legal zu meistern, als mit einem „Cheater“ Stempel versehen, der Community verwiesen zu werden.

Bei uns ist es bis Dato noch nie ein Problem gewesen, zu fragen, wie man was im Anno verändern kann, solange eben gegenüber anderen kein Direkter Vorteil entsteht, Beispielsweise in einem Multiplayerspiel.

Wann es sich um  Cheaten/Mogeln handelt, ist jedoch auch immer Ermessenssache.
Solange alle die gleichen RDA-Dateien verwenden, kann man Cheaten/Mogeln beispielsweise in Multiplayerspielen innerhalb der Gruppe ausschließen.

Innerhalb unseres Forum gilt daher:

Fragen kann man grundsätzlich alles, es ist jedoch Ermessenssache, ob es sich dann um Cheaten/Mogeln handelt oder nicht. Auch wird dann ein Forenmitglied nicht gleich aus dem Forum gebannt, sondern lediglich darauf hingewiesen, dass es sich bei seiner Frage um Cheaten/Mogeln handelt, und er wird gebeten, Fragen dieser Art nicht weiter zu stellen.

Wer jedoch permanent einen Trainer einsetzt, was man an Bildern und Savegames erkennen kann, und dies nicht in seinen Beiträgen unterlässt, kann Verwarnt oder aus der Forengemeinde ausgeschlossen werden.

Anmerkung zu B)
Es erschien in einem anderen Forum eine unerlaubte Kopie der Imperatormod.
Hier konnten wir anhand eines Savegames und Bilder nachweisen, dass die Daten zum persönlichen Vorteil verändert worden sind. Somit handelt es sich dann definitiv um Cheaten/Mogeln des anderen Spielers

Punkt 8

Spamt den Chef nicht zu

Vermeidet es bitte, bei Fragen, die auch andere innerhalb der Community locker beantworten können, dem Hausherren (Admin) eine PN mit eurer Frage zu senden.

Ein Negativbeispiel:
Ein Mitglied sendet dem „Chef“ eine PN mit der Frage, wo denn der Download der Imperatormod zu finden ist.

Hätte dieses Mitglied mal nur 5 Minuten Zeit investiert, hätte er garantiert einen Infobeitrag dazu gefunden, oder er hätte einen Beitrag verfasst, und so danach gefragt, hätte er die selbe Antwort inkl. Link zu dem Infobeitrag von einem aus der Community schneller erhalten, als der „Chef“ auf die PN antworten kann


Ihr seht einen Beitrag, bei dem irgendetwas nicht stimmt, Beispielsweise ein Link geht nicht.
Auch hier können etliche aus der Community aushelfen. Nutzt einfach den Button „Dem Moderator melden“ (findet ihr unten rechts am Beitragsende)
Schreibt dann ein kurzes Kommentar und schon bekommen einige Leute Post und können schnellstmöglich sich der Sache annehmen, auch, wenn der „Chef“ mal länger nicht im Forum anwesend ist.

Hier ist es also kein Problem, mal eben einen kleinen Beitrag zu eröffnen und zu Fragen:
-   Ich suche den Download für…
-   Wo kann ich ein Savegame hochladen, da das Anhangslimit für mein Savegame zu klein ist
-   Kann mir einer Helfen, wie man hier Bilder postet

Usw.

Punkt 9

Zugriff auf gesonderte Bereiche innerhalb des Forums erlangen.
In den Hilfethemen zum Forum findet ihr einen Beitrag, wie das ganze Funktioniert.
Da wir hier eine Community sind, entscheidet auch immer die Community, ob ihr in die gesonderten Forenbereiche kommt oder nicht. Daher solltet ihr also auch darauf achten, wie ihr eure Anfrage dazu absendet, denn Anfragen a la:
-   Gib mir gefälligst
-   Du musst
-   Mach gefälligst
-   Du hast mir zu geben

Oder andere Verbale Entgleisungen führen dazu, dass einer aus der Community dieses Anfrage ließt und schlicht und einfach sagt: Nö #devil

Also wählt auch hier einen ordentlichen/vernünftig Formulierten Anfragetext

Erweiterter Punkt 10

Betrifft die Hilfe bei Problemen mit Szenarienmaps, die mittels WorldEditor und Tool1 für Anno 1404 erstellt worden sind

Tauchen Probleme mit den Szenarien auf, die mittels WorldEditor und Tool1 für Anno 1404 erstellt worden sind, können wir nur mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn keine Spiel-inhaltlichen Dinge verändert worden sind im Tool1. Beispielsweise Änderungen an den Warenbedarfsmengen, Anzahl der Einwohner usw. Hier wird im Sinne der gesamten Foren-Community ohne weitere Ankündigung der entsprechende Beitrag sofort gelöscht, sobald entsprechende Veränderungen vorgenommen worden sind, und sich der Ersteller dieses Szeanios damit einen unlauteren Vorteil verschafft hat.
Wir helfen gerne, wenn es um das erstellen von Szenarien geht, aber nur in dem Rahmen, dass keine Basisgrundeinstellungen beeinflusst/verändert werden. Szenarienmaps können und wurden schon soweit verändert, dass man von „schummeln“ reden kann.
Daher müssen wir als Foren-Community bei Szenarien eine „Grenze“ ziehen.
Tauchen Probleme beim Erstellen oder im Spiel auf, leisten wir gerne Hilfe, wenn keine Basisgrundwerte geändert worden sind.

Changelog: ShowHide
Punkt 10 hinzugefügt
Alemania