Hallo Gast

Produktionsbetriebe Tycoons

  • 11 Antworten
  • 211 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Produktionsbetriebe Tycoons
« am: 18. März 2019, 07:49:29 »
Die Schnapsproduktion



Die Schnapsbetriebe sind abhängig von der Ökobilanz. Je besser die Ökobilanz, umso mehr produzieren diese Betriebe auch
Generell gilt bei Betrieben, die Ökobilanzabhängig sind:
100% entsprechen dem Originalspiel gegenüber 50%. Somit wurde der Ökobilanzvorteil um die Hälfte reduziert
 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #1 am: 18. März 2019, 10:04:38 »
Produktionskette Lebensmittelkonzern

Der Aromastoff



Die Fleischwarenfabrik



Der Lebensmittelkonzern


 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #2 am: 18. März 2019, 10:12:38 »
Produktionskette Kunststofffabrik

 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #3 am: 19. März 2019, 17:36:03 »
Produktionskette Menüservice



Hier wurde der Hummer durch Teigwaren ersetzt. Für die Teigwaren werden jedoch Eco-Ingenieure benötigt

 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #4 am: 19. März 2019, 17:37:26 »
Produktionskette Champagner



 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #5 am: 21. März 2019, 06:45:05 »
Die Sprengstofffabrik



 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #6 am: 28. März 2019, 10:32:07 »
Die Juwelierfabrik



Hier müssen die Diamanten über die Tiefsee Industrie-Diamantenfabrik hergestellt werden


 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #7 am: 28. März 2019, 10:39:28 »
Der Pharmakonzern wurde fast komplett auf den Kopf gestellt, denn ...



... das ist die neue Fabrik für die Geheimen Zutaten



 #info Nebenwarentausch mit Updateversion August 2019: Neuroimplantate ersetzen Seltenerdmetalle
 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #8 am: 12. Juni 2019, 14:48:19 »
Der Veggie Bürger Lebensmittelkonzern



* Die Nebenwaren sind abhängig von der Ökobilanz,d.h. je besser die Ökobilanz umso weniger Nebenwaren werden benötigt
* Veggie Lebensmittelkonern beeinträchtigt nicht die Ökobilanz
 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #9 am: 18. Oktober 2019, 11:06:33 »
Produktionsverhältnisse in der Mod Projekt 20

#info Alle Angaben gelten für 100% Leistung der Farmen, daher bei guter Ökobilanz entsprechend umrechnen

Lebensmittelkonzern -- 2x Aromastoff + 1x Fleischwaren

Veggie-Lebensmittelkonzern -- 1x Gemüse 2x Obstplantage

Kunststofffabrik -- 1 Ölplattform (90%) + 1 Ölraffinerie (95%)

Menüservice -- 2x Weizen = 2x Teigware   2x Teigware 4x Trüffelzucht = 4x Menüservice

Champagner -- 1x Zucker + 1x Weingut

Schmuck -- 1x Metallkonverter Gold 2x Diamanten 2x Schaufelradbagger 2x Goldschmelze = 2x Juwelier

Pharmakonzern -- 1x Neuroimplantate 2x Geheime Zutaten = 2x Pharmakonzern

Geheime Zutaten = 1x Mais + 1x Enzyme

Tiefsee-Industriediamanten -- 1 Uranmine + 1 Schaufelradbagger + 1 Sprengstofffabrik
 

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #10 am: 30. Oktober 2019, 08:06:43 »
Mit Updateversion 03.11.2019 findet ihr im Baumenü zusätzlich die Leistungsstarken Menüservice und Kelterei

Diese Betriebe schalten sich mit erreichen von 5.000 Genies frei
Der Bedarf der Nebenwaren ist identisch, wie bei den "Normalen" Betrieben, aber diese Fabriken haben den doppelten Warenoutput
Die Bau- und Unterhalskosten, sowie der Energiebedarf zu den Normalen Betrieben ist jedoch massiv höher, und diese Fabriken können nicht durch Items aufgewertet werden

Hier als Beispiel der Menüservice



 

*

Offline Alemania

Re: Produktionsbetriebe Tycoons
« Antwort #11 am: 28. November 2019, 16:23:50 »
Die neue Tiefsee Brennelementefabrik



Vorteil bei dieser Fabrik,ist der doppelte Output trotz deutlich höheren Bau und Unterhaltskosten.
Verfügbar in der Updateversion am 01.12.19.