Hallo Gast

Items die im Forschungslabor der Lebensmittelindustrie entwickelt werden können

  • 0 Antworten
  • 85 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Items die im Forschungslabor der Lebensmittelindustrie entwickelt werden können

Saatgut Reis
Saatgut Zuckerrüben
Saatgut Tee
Saatgut Gemüse
Saatgut Obst
Saatgut Hartweizen
Saatgut Mais
Saatgut Kaffee
Saatgut Wein
Saatgut Trüffel
Ergiebige FischgründeErhöht die Produktivität von Fischereien um 50%
Erhöht die Unterhalskosten um 115%
Schottischer Brennmeister für Schnapsbrennerei- Erhöht die Produktivität von Schnapsbrennereien um 50%
- Erhöht die Unterhalskosten um 75%
- Belastet um 15% die Ökobilanz
Indische Fachkräfte für Teeproduktion- Erhöht die Produktivität von Teeplantagen um 50%
- Erhöht die Unterhalskosten um 75%
- Belastet um 15% die Ökobilanz
Italienisches Rezept für Pastaproduktion- Erhöht die Produktivität von Pastafabriken um 65%
- Erhöht die Unterhalskosten um 75%
Rezeptupdate für Biodrinkhersteller- Erhöht die Produktivität von Pastafabriken um 75%
- Erhöht die Unterhalskosten um 75%
Biologische Prozessoptimierung für Menüservice- Erhöht die Produktivität von Pastafabriken um 65%
- Erhöht die Unterhalskosten um 75%
Selbstreinigende Abfüllanlage für Kelterei- Erhöht die Produktivität von Pastafabriken um 75%
- Erhöht die Unterhalskosten um 75%
Angereicherte Nährstoffe für Biochemisches NahrungsmittellaborErhöht die Produktionsrate um 25%
- Erhöht die Unterhalskosten um 15%
Placeboeffekt für Immunpräparat-HerstellerErhöht die Produktionsrate um 20%
- Erhöht die Unterhalskosten um 50%
Glutamatzusatz- Erhöht die Produktivität um 50%
- Erhöht die Unterhalskosten um 75%
Verschnittverwertung- Erhöht die Produktivität um 50%
- Erhöht die Unterhalskosten um 75%
Hallo Wach Effekt bei Funktionsdrinks - Erhöht die Produktivität um 25%
- Erhöht die Unterhalskosten um 15%
hochqalifiziertes LeiharbeiterpersonalErhöht die Produktivität von Teeplantage, Spirituosenfabrik, Lebensmittelkonzern und Biokostfabrik um 25%
Erhöht die Unterhaltskosten und den Energiebedarf um 75%
« Letzte Änderung: 13. Juni 2019, 04:02:16 von Anno-Heiho »